ifi

imageUIBKStudierende

The Institute of Computer Science at the University of Innsbruck was founded in 2001 as part of the “Technology Initiative” in Western Austria. About 800 Computer Science students are supervised by approx. 150 scientific and administrative staff members.  Discover more

News

  • Ein App, die darauf hört, was wirklich wichtig ist.

    Der IT-Preis der Stadt Innsbruck an der Universität Innsbruck prämiert herausragende Projektarbeiten im Bereich Informatik. Das Siegerteam 2015 entwickelte eine iOS-Anwendung, die Usern nur wirklich relevante Informationen liefert.

    Im Rahmen des ... Read more

  • Summer Festival at the University Innsbruck

    Each year the Rectorate of the University of Innsbruck invites all its employees to participate in the annual summer festival. On the Center for Chemistry and Biomedicine campus not only ... Read more

  • Virtuell operieren

    Dem noch jungem Forschungsgebiet der Computerhaptik widmet sich Matthias Harders in seiner Universitätsprofessur am Institut für Informatik. Einblick dazu gibt es in der aktuellen Ausgabe der wissenswert, dem ... Read more

  • Elastische Clouds mit ENTICE

    ENTICE, ein neues Horizon-2020-Projekt am Institut für Informatik, verspricht eine dramatische Verbesserung von Virtualisierungstechnologien für Clouds. Ein neuartiges Virtual-Machine-Repository soll Performance, Kosten sowie Speicherplatzbedarf optimieren und damit höchsten Quality-of-Service-Ansprüchen genügen.

    Read more

  • Eine App für regionale Infrastrukturplanung

    Sorry, this entry is only available in Deutsch.

    Read more

News Archive

Events

t-inns01-informatik@uibk.ac.at

Universität Innsbruck