informatik-bilderleiste-01

inday students 2017

Am 23. November 2017 findet der vierte inday students am Institut für Informatik statt. Wir öffnen unsere Labors, laden zu spannenden Keynotes und Vorträgen und lassen den Abend mit Preisverleihung bei einem Get-together ausklingen.

________________________________________________________________________________________

Open Institute

Wo: Institut für Informatik
ICT Gebäude, 2. Stock
Wann: 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wir laden alle Studierenden und insbesondere Erstsemestrige, die unsere Institute noch nicht kennen, zu unserem Tag der offenen Tür ein:

  • Open Labs – Wir zeigen, woran wir forschen!

Zusätzlich bieten wir im Rahmen der EU Robotics Week eine Spezialführung im RoboLab an! Mehr Infos auf http://tinyurl.com/yb42m9xv

  • Firmenaussstellung - Kooperationspartner in Forschungsprojekten stellen aus
  • Was kann der Infopoint in Sachen Studium für euch tun?
  • Auslandsstudium – Wann und wie erfahrt ihr aus erster Hand!

Snacks und Getränke sind frei!

Informatik live

Wo: HSB 1, Bauingenieurgebäude und ICT Foyer
Wann: ab 17.00 Uhr

17.00 Uhr Eröffnung
17.10 Uhr Keynote mit Margarita Chli, Leiterin des Visions for Robotics Lab V4RL an der ETH Zürich

Title: Teaching robots to see
Abstract: This talk will describe the journey of the evolution of visual perception for aerial robots, presenting our latest results at the Vision for Robotics Lab (www.v4rl.ethz.ch) on building blocks enabling autonomous navigation of a small aircraft and the transition from single to multi-robot collaborative estimation, touching on some of the most challenging problems we are faced with currently. 

17.50 Uhr Pause
18.00 Uhr Gerhard Müller, Mitgründer und Partner der TNG Technology Consulting GmbH https://www.tngtech.com.
TNG ist eine IT-Consulting-Firma, die sich schwerpunktmäßig mit Agiler Softwareentwicklung, DevOps & Cloud und Artifical Intelligence beschäftigt.

Informatik, Zeit und Verantwortung
Inzwischen hat es jeder verstanden: “Software is eating the world”. Gerhard Müller reflektiert, auf welchen Zeitachsen Informatiker arbeiten, und was insbesondere die Herausforderungen (und erste Ideen für Ansätze) im Bereich Software-Entwicklung aus Unternehmens- und Gesellschaftssicht sind.

18.40 Uhr Präsentationen der besten Bachelorarbeit und der besten Masterarbeit des Studienjahres 16/17

Get-together

19.00 Uhr Get-together im ICT-Foyer mit Preisverleihung des Best Bachelor Award und des Best Master Award

Live bei uns: Andy T.J. Steiner und 1 Schlagzeug
https://youtu.be/gr3w4-6FElw

Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen für den Abendevent Informatik live und Get-together an! https://tinyurl.com/ydhyq697 (Bitte bei der Framadate-Umfrage das Häkchen auf grün stellen, ansonsten ist die Teilnahme nicht klar ersichtlich!)

Das Programm als Plakat: A1_Plakatindaystudents_2017_kl

Universität Innsbruck