informatik-bilderleiste-04

stockvault-apple-on-books128237_702x200

Seit dem Schuljahr 2013/2014 ist die neue Form der Reifeprüfung, die Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA), in Kraft getreten. Um SchülerInnen den Zugang zu spannenden Themen zu erleichtern, stellt das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft eine Themenplattform zur Verfügung. Mit dem Themenvorschläge wird gleichzeitig eine fachliche und wissenschaftlichen Unterstützung angeboten.

Das Institut für Informatik stellt folgende VWA-Themen vor:

Forschungsfeld Berechenbarkeitstheorie

Forschungsfeld Komplexitätstheorie

Forschungsfeld Computerbasierte Simulation, Virtuelle Umgebungen

Forschungsfeld Hochleistungsrechnen, GPU-Computing

Young Science – Informatik

Die Bibliothek der Universität Innsbruck steht auch SchülerInnen zur Verfügung. Mit einem gültigen Lichtbildausweis kann ein Bibliotheksausweis erworben werden. Näheres dazu unter Universitätsbibliothek Innsbruck

Rund um die VWA werden Leitfäden, Arbeitsmaterialien und viele Ideen für Themen auf folgenden Plattformen angeboten:

Young Science

Vorwissenschaftliche Arbeit

________________________________________________________________________________________

Ideen für die VWA gesucht?

Das Institut für Informatik organisiert einen VWA-Impulstag für interessierte Schülerinnen und Schüler. Dabei werden verschiedene Schulfächer unter dem Thema “Technik, Mensch und Natur” abgedeckt. Nähere Informationen zur Veranstaltung unter http://www.informatikaustria.at/vwa-tag/.

Ein Nachbericht zum ersten VWA Tag gibt es hier.

VWA_Header

Universität Innsbruck